Lusen

LusenDer Lusen (tschechisch Luzný) gehört mit seiner Höhe von 1373 Metern nach dem Rachel und dem Arber zu den höheren Bergen im Bayerischen Wald. Er liegt wie auch der Rachel und der Große Falkenstein im Nationalpark Bayerischer Wald dicht an der Grenze zu Tschechien. In der Umgebung liegen die Ortschaften Waldhäuser, Hohenau, Mauth und Finsterau sowie Modrava auf tschechischer Seite. Von Seitenallen führen Wanderwege zum Gipfel.

Weiterlesen...

Pullman City

Pullman CityWährend der Saison wird von Frühjahr bis Spätherbst täglich ein vielfältiges, gewaltfreies Showprogramm mit Cowboys, Indianern und freilaufenden Bisons, mit Trickreitern, Messerwerfern, Lassowerfern, Pferde-Trainern und Zauberern gezeigt. Auf dem 200.000 Quadratmeter großen, hügeligen und teils bewaldeten Gelände der Westernstadt gibt es außerdem den Abenteuerspielplatz Little Pullman und seit April 2013 den Adventure Trail, ein Niederseilgarten mit vielen Stationen zum Klettern, Hangeln und Balancieren. In den Ferien und an den Wochenenden wird eine Kinderanimation mit Basteln, Spielen und Fackelwanderungen angeboten.

Weiterlesen...

Museumsdorf Bayrischer Wald

museumsdorf_bayrischer_wald

Das Museumsdorf Bayerischer Wald ist ein Freilichtmuseum bei Tittling am Dreiburgensee im Bayerischen Wald. Es umfasst auf 25 ha über 150 Gebäude aus der Zeit von 1580 bis 1850 und eine volkskundliche Sammlung mit 60.000 Objekten. Es zählt somit zu den größten Freilichtmuseen in Europa. Das Museum wurde 1974 von Georg Höltl mit der Restaurierung der 500 Jahre alten Rothaumühle gegründet.

Weiterlesen...

Tierfreigelände Nationalpark

Luchs_NationalparkEingebettet in eine vielgestaltige Waldlandschaft wurden am Rande des Nationalparks zwischen den Ortschaften Neuschönau und Altschönau einer Fläche von rund 250 Hektar Zug um Zug 16 Großgehege und Volieren errichtet und zum Tierfeigelände im Nationalparkzentrum Lusen zusammengefaßt. Hier leben aktuell 36 verschiedene Vogel- und Säugetierarten aus der heimischen Tierwelt. In den geräumigen Landschaftsgehegen (reine Gehegefläche ca. 40 Hektar) mit naturnahen Lebensraumkulissen können die Bewohner nach ihrem arteigenen Tagesrhythmus leben – Laufen, Klettern, Baden, Schlafen und sich auch einmal total zurückziehen.

Weiterlesen...

Baumwipfelpfad Neuschönau

BaumwipfelpfadBaumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald - Der weltweit längste Baumwipfelpfad mit 1300m Meter Steglänge. Sie können hier in 8 - 25 Metern höhe über dem Waldboden spazieren gehen. Erleben Sie den Wald aus einer komplett anderen Perspektive, die sonst in dieser Art niemals möglich wäre. Der 1300 Meter lange Steg endet auf der Plattform des beeindruckenden Aussichtsturmes mit einer Höhe von 44 Metern. Dieser gibt einen fantastischen und nahezu grenzenlosen Ausblick, zum einen in Richtung Lusen auf ein besiedlungsfreies Gebiet mit Wald und Wildnis pur, zum anderen auf die gepflegte Kulturlandschaft des Bayerischen Waldes bis hin zu den Alpen.

Weiterlesen...